Das abendliche Konzert des Radeberger Posaunenchores hat am vergangenen Samstagabend vor Pfingsten bei den Anwohnern und zahlreichen Zuhörern vor den Häusern für sehr viel Freude gesorgt und vielfachen Applaus erhalten. Die sportlichen und musikalischen jungen Männer musizierten vom Dach unseres Zwölfeckhauses. Gespielt wurden neben klassischen Chorstücken auch die „Ode an die Freude“, „Am Brunnen vor dem Tore“ und zum Abschluss „Der Mond ist aufgegangen“. Vielleicht gibt es bald eine Wiederholung an anderer Stelle.

Unsere neuen Mieter in der WALD 8 haben sich eingelebt und erzählen, wie sie auf das Mehrgenerationen-Wohnhaus aufmerksam geworden sind.

Ihre Nachricht an uns

Nutzen Sie für Ihre Nachrichten oder Anfragen unser Kontaktformular. Wir melden uns bei Ihnen zurück.

Wir nutzen Ihre übermittelten Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Bitte beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung.