Im Haus Winkelwiese 8 -10 wurden in allen 10 Wohnungen die alten Einzelheizungen ausgebaut. Die Versorgung mit Warmwasser und Heizwärme erfolgt jetzt zentral über eine umweltfreundliche Brennwerttherme. Vom ökologischen Gesichtspunkte und wegen der günstigen Lage der Dachfläche haben wir uns erstmals auch in Radeberg dafür entschieden, insbesondere die Trinkwasser-Erwärmung mit Solarthermie zu unterstützen. Jede Sonnenstunde trägt ab sofort dazu bei, die Nebenkosten der Mieter gering zu halten und Abgase aus der Erdgasverbrennung zu vermeiden.

Zurück