Mietrückstände

Lassen Sie es erst gar nicht so weit kommen, sondern sprechen Sie uns an, wenn es „eng“ wird. Wir sind bemüht, mit Ihnen gemeinsam eine Lösung zu finden, um zu vermeiden, dass ein Mietrückstand anwächst, der eine Höhe erreicht, die den Vermieter berechtigt, Ihr Mietverhältnis fristlos zu kündigen.

Zuletzt aktualisiert am 29.01.2015 von Annelie Dünnbier.

Zurück