Lüften

Am Besten lüften Sie mehrmals täglich Ihre Wohnung: Öffnen Sie alle Fenster, um so stoßartig die gesamte Wohnung quer zu lüften. Nach ca. 10 Minuten haben Sie die vorhandene Raumluft ausgetauscht und können die  Fenster wieder schließen. Auf diese Weise wird die Luftfeuchtigkeit in Ihrer Wohnung stabil gehalten und Sie profitieren von dem gesunden Raumklima. Im Downloadbereich finden Sie unseren Ratgeber „Heizen und Lüften“.

Zuletzt aktualisiert am 29.01.2015 von Annelie Dünnbier.

Zurück